GES-BIT2020

GES-BIT2020  5. Berufsinformationstag an der GES

Hahn 2 1Tutoren und Tutorinnen gesucht!

Wir suchen Tutorinnen und Tutoren,
die bereit sind, Schülerinnen und Schüler der Oberstufe bei der Wahl des Berufes oder des Studiums zu beraten.

Wie ist die Veranstaltung organisiert?
Die GES-Schülerinnen und -Schüler sollen sich an themenbezogenen Tischen in Gesprächen mit den Tutoren austauschen und Informationen über Berufsinhalte, über Ausbildungsmöglichkeiten, aber auch Tipps z.B. für den richtigen Studienort
oder für ein Auslandsstudium bekommen.
Es sind keine Vorträge und Präsentationen vorgesehen!

Wer organisiert dieses Projekt?
Das Alumni-Team des Ehemaligenvereins der GES (s.u.).   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wie können Sie sich anmelden?
E-Mail an:       Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
mit Angabe des Namens, Informationen zu Ihrem Beruf und beruflichen Werdegang, bzw. Studium. Sie erhalten dann eine Antwort von einem der Team-Mitglieder.

Das GES- Alumni-Team

Silke Helk, Birgit Fligge. Thomas Wittrock, Markus maria Oehlichmann, Walter Keil und Reinhard Weiß.

Wann? Wo? Ein für die Gymnasien einmaliges Projekt Interesse?
Samstag, 23.2.2019
von 10 – 13 Uhr
Mensa der GES
Für das leibliche Wohl ist gesorgt!
Nachhaltige Kontakte über das Portal der Ehemaligen Dann los zur Anmeldung
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Stadtwerke-Voting zum Sponsoring läuft

stadtwerke 2019 05 650px

Die GES braucht Deine Unterstützung! Die Stadtwerke rufen alljährlich alle Bochumer Bürger(innen) auf, für Bürgerprojekte Herzen zu verteilen – Deine Chance, den Antrag zu unterstützen: https://tinyurl.com/aulages

Unter dieser Adresse kannst Du pro E-Mail-Adresse einen Code beantragen, mit dem Du dann fünf (5) Herzen auf die eingetragenen Projekte verteilen kannst – also im Idealfall alle Herzen für die GES!

Tipp: Als Kundin/Kunde der Stadtwerke Bochum hast Du sogar die Möglichkeit zehn Herzen (über die Webseite) bzw. 20 Herzen (über die App der Stadtwerke) zu verschenken!

Das Vorgehen ist ganz einfach:

  1. Rufe den oben genannten Link auf oder klicke über https://www.stadtwerke-bochum-buergerprojekte.de/ zum Antrag der Graf-Engelbert-Schule.
  2. Füll die Felder E-Mail-Adresse, Vor- und Nachname aus und setze ein Häkchen bei “Ich bin kein Roboter.” Nach dem Klick auf “Jetzt registrieren” erhälst Du eine E-Mail mit dem Code für die Herzen.
  3. Diesen kopierst Du in die Zwischenablage Deines Geräts (Doppelklick auf den Code, Rechtsklick -> Kopieren), füge ihn auf der Projektseite (Rechtsklick -> Einfügen) ein und bestätige mit “Code verifizieren”.
  4. Nach der Verifizierung kannst Du im Feld “Ihre Herzen” alle zur Verfügung stehenden Herzen für die GES abgeben.

Wirb auch im Familien-, Freundes- und Bekanntenkreis für diesen Antrag. Die Schülerinnen und Schüler der Graf-Engelbert-Schule freuen sich auf Deine Unterstützung!


Abi-Jahrgang 1988

abi88 besichtigung 06

Am Samstag, den 9.6.18 trafen sich im Vorfeld des Stufen-Jubiläumstreffens Ehemalige des Jahrgangs 1988 an der Schule zu einer Schulbesichtigung. Frau Fligge begleitete die kleine Gruppe, die sichtlich viel Spaß an den aufkommenden Erinnerungen hatte. Aufgeräumt, hell und im Innern kaum wiederzuerkennen, das waren die Kommentare.

Erste Fotos sehen registrierte Besucher hier. Weitere Fotos sollte in Absprache mit W. Schmuch folgen.


Für die Abi-Jahrgänge 1993,1995,1996 und 1998

 

Solange der Vorrat reicht...

Reihe 1

Restbestände konnten wir noch retten! Es gibt nicht mehr viele davon: Jahrbücher der Schule für die Schuljahre 1992/93, 1994/95, 1995/96 und 1997/98, also für die Abi-Jahrgänge 1993,1995,1996 und 1998.  Bei Interesse können die Jahrbücher der entsprechenden Jahrgangsstufen gegen Versandkosten erworben werden (Info an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).


Abi 2018

IMG 0820 5 1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir beglückwünschen die Abiturienten zur bestandenen Prüfung und heißen sie jetzt als Ehemalige im Alumni-Portal (vielleicht auch im Ehemaligenverein?) herzlich willkommen.

Weitere Bilder hier.                                                                                                      Foto: R. Weiß

 

 


12.000 € für die GES - Deine Hilfe ist gefragt (bis 31.7.18)!

aula 550px

Die Technik-AG der GES macht in diesem Jahr beim Förderprogramm der Volksbank Bochum/Witten mit, um die antiquierte Aulatechnik in puncto Licht in einen zukunftsfähigen Zustand zu versetzen. Um den Wettbewerb zu gewinnen (es geht immerhin um eine Fördersumme von sage und schreibe €12.000,-!) wird jede Stimme gebraucht.


Abi-Jahrgang 1969 - 50 Jahre Abitur

jubiläum 50

Am 7.06.2019 trafen sich Schüler (damals war die GES eine Jungen-Schule) des Abiturjahrgangs 1969 zum 50-jährigen Abiturjubiläum an der alten Schule.
Die WAZ war dabei und hat einen Artikel dazu veröffentlicht (Autorin: Elaine Cappus).

 


10 Jahre Abitur - Treffen des Abiturjahrgangs 2008

jubiläum 10

Vor zehn Jahren feierte der Abiturjahrgang 2008 unter dem Motto "Die Stars gehen, die Fans bleiben" das Ende einer Ära - seiner Schulzeit.
Eine Dekade später wollen wir uns wiedertreffen, um uns an alte Zeiten zu erinnern, zu sehen, was aus all den Stars geworden ist, und um Kontakte zu pflegen und zu erneuern.

Das Jubiläums-Stufentreffen findet am 22. September 2018 ab 19 Uhr im "Hufeisen" (Hellweg 11) statt.


25 Jahre Abitur - Jahrgang 1993

25

Wir der Abi-Jahrgang 1993 der Graf-Engelbert-Schule planen für dieses Jahr ein 25er-Klassentreffen. Es wird stattfinden am Samstag, 8.09.2018, 19:00 Uhr. Der Ort wird noch bekanntgegeben. Ehemalige Lehrer sind auch eingeladen. Bei Interesse bitte um Meldung bei Mike Ullrich, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 0721-8307800 (oder über Facebook, Xing, LinkedIn). Um eine Anmeldung wird gebeten, da das Restaurant eine ungefähre Teilnehmerzahl braucht.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.