News

Ehemaligentreffen 2018 - Schön war's!

AT2018Am 7.9.18 fand das alljährliche Treffen der ehemaligen Schülerinnen und Schüler sowie der ehemaligen Lehrerinnen und Lehrer (der Alumni) statt. Das Alumni-Team hatte wieder einmal für ein interessantes Programm gesorgt:

Unser Ehemaliger Prof. Dr. Hiram Kümper (Abijahrgang 2000) hielt zu Beginn einen launigen und informativen Vortrag über Geschichte und die Probleme beim Suchen nach der geschichtlichen Wahrheit. Was wissen wir, was glauben wir, was möchten wir gerne glauben? Wie ordnet sich die Geschichtsforschung auf diesem Hintergrund ein? Viele Fragen und viel Diskussionsstoff gerade in der Zeit der Fake-News.

Natürlich war wieder eine Schulbegehung vorgesehen.Der Schulleiter ließ sich diese Gelegenheit nicht entgehen, über bauliche Veränderungen in Zeiten der Inklusion und internationalen Klassen zu informieren. Erstmals wurde auch ein Blick in verborgene Räume im Bereich der Kunst gewährt.

Die Roboter- und Informatik-Ag stellte den Ehemaligen ihre Arbeiten mit dem 3D-Drucker vor und erläuterte, womit sich die AG heute beschäftigt. Es war schon "cool", als ein Schüler berichtete, seine Lieblingssprache sei Python - vor Ehemaligen, die in der Schule gerade einmal BASIC und Pascal kennengelernt hatten.

Die Druckwerkstatt stellte ihre selbst entworfenen und gedruckten T-Shirts und Taschen vor. Selbst entworfene Designs werden im Siebdruckverfahren auf Stoff und andere Mateialien gebracht.  Vorbestellungen sind über die Fachschaft Kunst in der Schule möglich.

Den gemütlichen Teil  bereicherten "Hiram and his friends" mit launiger Musik, einige Ehemalige ließen sich sogar zum Mitsingen und Mitspielen animieren. Wie gut die Stimmung war, zeigte die von den Q2-Mädels angeführte Polonaise durch die Mensa.

Wir möchten uns hier ausdrücklich für die Unterstützung durch die Mädels aus der Q2 (danke, Victoria!) bedanken, die für Speis und Trank gesorgt haben.

Und wie geht's weiter? Im nächsten Jahr bieten wir u.a. wieder einen Vortrag aus dem Umfeld der  Ehemaligen an, die aus ihren beruflichen, ehrenamtlichen, sportlichen oder anderen interessanten Bereichen etwas zu berichten haben.

Hier folgen weitere Fotos (für registrierte Nutzer des Portals).

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.